Taylor Guitars

Taylor Guitars, gegründet 1974, ist der ein weiterer großer Gitarrenhersteller mit Sitz in den USA und mit bereits im Jahr 2004 in Cajon, Kalifornien, täglich hergestellten 248 High-End Akustik-Gitarren, kann man Taylor Guitars sicherlich schon lange zu den großen Gitarrenherstellern zählen (Quelle 1). Mit insgesamt 58 103 Gitarren im Jahr 2004 aus der kalifornischen Produktion mit 358 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dürfte Taylor in 2004 mehr als 116 Millionen Euro Markterlös eingebracht haben, wenn man durchschnittlich 2000 Euro pro High-End Akustik-Gitarre als Preis unterstellt.

Im Jahr 2013 stellte Taylor etwa 500 Gitarren täglich her, was knapp 120 000 Gitarren pro Jahr entspricht (Quelle 2)

Taylor Guitars beschäftigte in 2015 laut Wikipedia mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, hat also in den zehn Jahren seit 2004 die Anzahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern etwa verdoppelt.

Taylor startete eine Produktion der preiswerteren Gitarrenmodelle in Mexiko.

 

Quellen: